Achtung Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um die Seite vollständig sehen und nutzen zu können. Schalten Sie ggf. Browser-Plugins wie NoScript für die Adresse http://sonnenkind-koepenick.de aus.
Spielraum und Familien-Lounge

Veranstaltungen

Erleben Sie Konzerte, Lesungen, Puppentheater in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre. Zu folgenden Veranstaltungen möchten wir Sie in der nächsten Zeit einladen:

(Vorbestellungen nehmen wir gern per E-Mail an entgegen. Die reservierten Karten können bis eine Woche vor der Veranstaltung zu den Öffnungszeiten bei uns vor Ort abgeholt werden.)

Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten.
November 2017
11.11.2017
09:30 Uhr
Bild: Anatol Schirmer
Das Laternenmädchen
Kleines Puppenspiel im Waldorf-Stil
Gespielt von Camilla Hantusch
Eintritt: 4 € pro Person
Beschreibung

Etwas Moos, ein paar Kienappel, Zweiglein und fertig ist das Bühnenbild. Es treffen sich aus Filz und Wolle der Schäfer, seine Frau, der Fährmann und allerlei Getier. Was werden sie wohl heute erleben?

Ein kindgerechtes Puppenspiel für Zuschauer und Zuhörer ab etwa 2 Jahren. Mit selbstgebauten Figuren und kleinen Geschichten aus dem jungen ErLeben kindlicher Entdecker. Es wird erzählt, gespielt und gesungen. Mal mit und mal ohne Harfe.

Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Der Inhalt ist auf Kinder ausgerichtet und regt zum Nachspielen an. Ein Puppenspiel dauert maximal 20 Minuten. So können auch die kleinen Kinder das Erzählte gut aufnehmen.

Bühnenbild, Text, Musik, Choreographie und Spielleitung Camilla Hantusch.

Bitte Karten reservieren.

Dezember 2017
04.12.2017
ab 14:00 Uhr
Bild: Anatol Schirmer
Stern-Stunden für Eltern und Großeltern
Fröbelsterne selber basteln
Kerstin Wilde
Eintritt: frei
Beschreibung

Wer schon immer mal lernen wollte, wie man selbst einen Fröbelstern faltet, hat hier die Gelegenheit. In gemütlicher Atmosphäre zeigt Kerstin Wilde den Weg zu den Sternen.

Mitzubringen sind:

  • Schere zum Basteln
  • Streifen für die Fröbelsterne*
  • Zwei freie Hände
  • ggf. einen Freund oder eine Freundin
  • Gute Laune
*) Die Streifen gibt es zum Beispiel im Bastelbedarf, manchmal auch beim Supermarkt an der Ecke.

Am: Montag, den 04.12.2017
Um: 14:00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden.

06.12.2017
16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Bild: Anatol Schirmer
Geburtstagsfeier
SONNENKIND wird 2 Jahr
Eintritt: frei
Beschreibung

Es war an Nikolaus als SONNENKIND das erste mal seine Türen zu Bausteinen, Ritterburg, Kaffee und Kuchen öffnete. Seit dem hat sich viel getan. Dies wollen wir zusammen mit all unseren kleinen und großen Gästen feiern. Wir laden Sie herzlich zu unserer kleinen Feier mit Musik und Kuchen ein.

09.12.2017
09:30 Uhr
Bild: Anatol Schirmer
Kleines Puppenspiel im Waldorf-Stil
Sterntaler - Weihnachtliches Theater für Kinder
Gespielt von Camilla Hantusch
Eintritt: 4 € pro Person
Beschreibung

Etwas Moos, ein paar Kienappel, Zweiglein und fertig ist das Bühnenbild. Es treffen sich aus Filz und Wolle Mädchen, Jungen und das ein oder andere Getier. Was werden sie wohl heute erleben?

Sterntaler - ein Märchen der Gebrüder Grimm. Passend zur Weihnachtszeit geht es um Schenken, Teilen und für einander da sein.

Ein kindgerechtes Puppenspiel für Zuschauer und Zuhörer ab etwa 2 Jahren. Mit selbstgebauten Figuren und kleinen Geschichten aus dem jungen ErLeben kindlicher Entdecker. Es wird erzählt, gespielt und gesungen. Mal mit und mal ohne Harfe.

Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Der Inhalt ist auf Kinder ausgerichtet und regt zum Nachspielen an. Ein Puppenspiel dauert maximal 20 Minuten. So können auch die kleinen Kinder das Erzählte gut aufnehmen.

Bühnenbild, Text, Musik, Choreographie und Spielleitung Camilla Hantusch.

Bitte Karten reservieren.

22.12.2017
Bild: Anatol Schirmer
Wenn die Tasten mit den Saiten
Weihnachtliches Konzert
Eintritt: frei
Beschreibung

Wenn die Tasten mit den Saiten gestupps, geschlagen, gestreichelt, gezupft und noch ganz altertümlich ohne Batterie jubilieren, dann treffen sich Musiker im SONNENKIND und geben ein weihnachtliches Konzert.

Klavier: Uli Birringer
Kontrabaß: Karsten Wilck

Januar 2018
13.01.2018
09:30 Uhr
Bild: Anatol Schirmer
Kleines Puppenspiel im Waldorf-Stil
Die Zwei Zwerge
Gespielt von Camilla Hantusch
Eintritt: 4 € pro Person
Beschreibung

Etwas Moos, ein paar Kienappel, Zweiglein und fertig ist das Bühnenbild. Es treffen sich aus Filz und Wolle Mädchen, Jungen und das ein oder andere Getier. Was werden sie wohl heute erleben?

Ein kindgerechtes Puppenspiel für Zuschauer und Zuhörer ab etwa 2 Jahren. Mit selbstgebauten Figuren und kleinen Geschichten aus dem jungen ErLeben kindlicher Entdecker. Es wird erzählt, gespielt und gesungen. Mal mit und mal ohne Harfe.

Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Der Inhalt ist auf Kinder ausgerichtet und regt zum Nachspielen an. Ein Puppenspiel dauert maximal 20 Minuten. So können auch die kleinen Kinder das Erzählte gut aufnehmen.

Bühnenbild, Text, Musik, Choreographie und Spielleitung Camilla Hantusch.

Bitte Karten reservieren.

Februar 2018
24.02.2018
09:30 Uhr
Bild: Anatol Schirmer
Kleines Puppenspiel im Waldorf-Stil
Die drei Kätzchen
Gespielt von Camilla Hantusch
Eintritt: 4 € pro Person
Beschreibung

Etwas Moos, ein paar Kienappel, Zweiglein und fertig ist das Bühnenbild. Es treffen sich aus Filz und Wolle Mädchen, Jungen und das ein oder andere Getier. Was werden sie wohl heute erleben?

Ein kindgerechtes Puppenspiel für Zuschauer und Zuhörer ab etwa 2 Jahren. Mit selbstgebauten Figuren und kleinen Geschichten aus dem jungen ErLeben kindlicher Entdecker. Es wird erzählt, gespielt und gesungen. Mal mit und mal ohne Harfe.

Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Der Inhalt ist auf Kinder ausgerichtet und regt zum Nachspielen an. Ein Puppenspiel dauert maximal 20 Minuten. So können auch die kleinen Kinder das Erzählte gut aufnehmen.

Bühnenbild, Text, Musik, Choreographie und Spielleitung Camilla Hantusch.

Bitte Karten reservieren.

März 2018
17.03.2018
09:30 Uhr
Bild: Anatol Schirmer
Kleines Puppenspiel im Waldorf-Stil
Das Büblein
Gespielt von Camilla Hantusch
Eintritt: 4 € pro Person
Beschreibung

Etwas Moos, ein paar Kienappel, Zweiglein und fertig ist das Bühnenbild. Es treffen sich aus Filz und Wolle Mädchen, Jungen und das ein oder andere Getier. Was werden sie wohl heute erleben?

Ein kindgerechtes Puppenspiel für Zuschauer und Zuhörer ab etwa 2 Jahren. Mit selbstgebauten Figuren und kleinen Geschichten aus dem jungen ErLeben kindlicher Entdecker. Es wird erzählt, gespielt und gesungen. Mal mit und mal ohne Harfe.

Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Der Inhalt ist auf Kinder ausgerichtet und regt zum Nachspielen an. Ein Puppenspiel dauert maximal 20 Minuten. So können auch die kleinen Kinder das Erzählte gut aufnehmen.

Bühnenbild, Text, Musik, Choreographie und Spielleitung Camilla Hantusch.

Bitte Karten reservieren.